I want CANDY! Start-up des Monats ist CANDY & GRACE

Start-up des Monats Juli 2013 modeverliebt Candy & Grace

I want CANDY & GRACE. Letzte Saison auf der Premium entdeckt und einige Monate später alles andere als vergessen. Die plakativen, bunten Taschenuhren der drei Jungs von Candy & Grace haben mir bereits im Januar außerordentlich gut gefallen. Man nehme eine normale, klassische Taschenuhr und mixe sie mit auffälligen, knalligen Farben und einer Retrooptik. Das Endergebnis ist so farbenfroh wie ein Teller Süßes und und etwas too much für viele Normalos. Ergo, das passt perfekt zu mir und modeverliebt.

Ich freue mich deshalb, euch das neue Start-up des Monats Juli vorzustellen:

CANDY & GRACE  – die knalligen Taschenuhren von Felix, Daniel und Benedict. 8 Uhren in knalligen Farben und jedes Modell trägt den Namen einer unvergesslichen Frau aus dem Leben der Gründer.

ANNA HANNAH PINA ROSIE LAURA DIANA THERESA LISA

Ich liebe diese Taschenuhren und chris war sofort gleichermaßen begeistert. Wir wußten, das ist das richtige Accessoire für die Berlin Fashion Week. Unser Gefühl hat uns nicht getäuscht, wir wurden sooo oft auf diese Uhr von Bloggern, Stylisten & Co. angesprochen. Da haben die drei Jungs wohl wirklich einen Nerv getroffen. chris entschied sich jedenfalls freudestrahlend für das Modell  Theresa in Mint. Ich wählte das pinke Modell Hannah und das grüne Modell Pina. Die grüne Pina ist noch gar nicht angekommen, daher nahm ich für die Modewoche mit Pink vorlieb. chris fragte mich noch, ob ich mir sicher bin. Er wußte wohl wieder vorher, dass ich  Mint wollen würde. Es ist schrecklich, aber selbstverständlich hatte er Recht. Man will als Frau grundsätzlich, was man nicht hat, deshalb war ich natürlich neidisch auf chris und seine mintfarbene Candy & Grace. Theresa passte viel besser zu meinem neuen Maxikleid in Candy Colours und dem geliehenen Mühlbauer Hut meines Liebsten. Am Ende diskutierten wir tatsächlich über das „wer trägt sie wann“ und trugen die Uhr schließlich abwechselnd zu den Shows und Events der Fashion Week Berlin.

Fakten zu den Uhren

  • 8 erhältliche Farben, unisex
  • jede Uhr kommt mit zwei unterschiedlich langen Ketten, die mit eingefärbtem Leder von Hand durchflochten sind
  • Das Gehäuse ist aus Polycarbonat und spritzwassergeschützt
  • die Uhr hat ein Quartz Uhrwerk

Impressionen & Styles aus der ersten Woche mit unseren CANDY & GRACE Taschenuhren haben wir für euch in einem kurzen Video zusammengeschnitten!

Wie wird man „Start-up des Monats“ ? 

Die Kriterien für die Auswahl sind, wie üblich, völlig subjektiv von mir festgelegt. Wichtig ist hierbei vor allem Eines: dieser Titel ist nicht käuflich! Es wird somit für diese Kategorie auch keine gesponserten Beiträge geben. Ich suche aus, was mir gefällt und für mich einzigartig und empfehlenswert ist. Das kann eine Idee, ein einzelnes Produkt oder ein ganzes Konzept sein. Voraussetzung ist immer ein persönlicher Testlauf bzw. ein Test des Produktes oder der Dienstleistung etc., denn ich empfehle niemals blind. Hat man es mal zum Start-up des Monats geschafft, bekommt man einen Monat einen Platz in meiner Sidebar, weitere Erwähnungen und den permanenten Ruhm auf der neu angelegten Hall of Fame. Zusätzliche Tipps und nicht angeforderte Ratschläge meinerseits sind selbstverständlich auch möglich und nicht zu vermeiden. Wer mir ein Start-up vorschlagen möchte, mailt mir einfach. Ich freue mich auf eure Vorschläge.

angie

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7 Kommentare für “I want CANDY! Start-up des Monats ist CANDY & GRACE”

  1. Emanuel
    13. März 2014 at 18:23 #

    Ich denke mal gerade bei Jungen Frauen und Kindern kommen Pinke Taschenuhren gut an. Aber generell sind bei den Frauern knallige Farben im Kommen.

    Grüße Emanuel

  2. Sina
    3. April 2014 at 15:25 #

    Ich finde den retro Look einfach klasse! Ich bin davon überzeugt, dass darüber werden sich die Leute das Maul zerreißen. Glückwunsch!
    Lg,
    Sina XX

Trackbacks/Pingbacks

  1. Crocs, Schlüpper & Eleganz! Tag 2 der Berlin Fashion Week SS 2014 › modeverliebt.net - 12. Juli 2013

    […] I want CANDY! Start-up des Monats ist CANDY & GRACE 9. Juli 2013 […]

  2. Never be cheap! Video Special zur Flower Show by Simone Anés & Stephan Pelger › modeverliebt.net - 12. Juli 2013

    […] I want CANDY! Start-up des Monats ist CANDY & GRACE 9. Juli 2013 […]

  3. Sie ist zurück und sie will Fashion! 1.Video zur Berlin Fashion Week endlich online › modeverliebt.net - 14. Juli 2013

    […] I want CANDY! Start-up des Monats ist CANDY & GRACE 9. Juli 2013 […]

  4. Wir lassen uns nicht bestechen, keine Goodies und Geschenke mehr! › modeverliebt.net - 15. Juli 2013

    […] I want CANDY! Start-up des Monats ist CANDY & GRACE 9. Juli 2013 […]

  5. Gewinnt eure persönliche Fashion Week Goodie Bag! › modeverliebt.net - 31. Juli 2013

    […] nicht wegen der Geschenke und Gratisproben. Als besondere Überraschung on top hat übrigens unser Start-up des Monats Juli Candy & Grace extra für euch noch eine ihrer crazy Taschenuhren gesponsert. Wie es sich die meisten von euch […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen