Dirty Dandy Diary Opening Rally!

Banner_Dandy_Diary

Mercedes – Benz Fashion Week Berlin – Dandy Diary Opening Party. Schmutzig, schmutzig, weiter so! Wir haben die Mercedes-Benz Fashion Week mit DEM Event eröffnet: die Dandy Diary Opening Party. Es war laut, es war dreckig, es war brutal! Der bekannte deutsche Männermodeblog läd jede Saison zur Eröffnungsveranstaltung. Es gibt Leute, die sagen, nach dieser Party wäre die Fashion Week in Berlin vorbei – für uns Grund genug der Sache mal auf den Grund zu gehen! Dresscode „Schwarz/Weiß“ ist in Zeiten von Color Blocking nicht das einfachste Thema; aber wir sind gut im Improvisieren. Ein Bunker in Prenzlauer Berg war der perfekte Ort für die Opening Rally. Neben Jägermeister, Bier und Tattoowierecke gabs noch jede Menge krasse Live-Acts: Brooke Candy, Mademoiselle Yulia, Jake the Rapper, Quid Haden, Oliver Tabillion und natürlich die Dandy Diary DJ-Squad. Die Krassesten, der Krassen waren da, Mädels standen im Männerklo neben den Pissoirs an, Bierduschen ergossen sich über die rockende Menge. Jeder, der nicht dabei war, hat was verpasst!

Der nächste Morgen war hart, härter als Party der Nacht davor. Aber wir haben den Kater Kater-sein-lassen. Freut Euch auf Berichte der aktuellsten Shows und Events: Ivanman, Lena Hoschek, Julian Zigerli, Vonschwanenflügelpupke, Green Showroom und EP_anoui by Eva Poleschinski und vielen mehr. Stay tuned…

Zum Abschluss noch ein Kommentar zur Party von angie: „Nach dieser Party muss man sich im wahrsten Sinne gründlich waschen!“ Manche Kleidungsstücke mussten wir  nämlich in einer separaten Plastiktüte heim tragen…

Euer chris_modeverliebt

Dandy_Diary_05

Dandy Diary on the turntables

Dandy_Diary_04 Dandy_Diary_08

Mademoiselle Yulia

Dandy_Diary_09

Brooke Candy

Dandy_Diary_06 Dandy_Diary_02

Jenna von I say Shotgun

Dandy_Diary_01

Stefan von KATSCHACC

Tags: , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar für “Dirty Dandy Diary Opening Rally!”

  1. Max
    30. Juni 2014 at 11:50 #

    Wie lange das jetzt auch schon wieder her ist – gute 6 Monate! War aber auf jeden Fall eine geile Fashion Week und ich werde sicher auch 2015 wieder den Weg nach Berlin auf mich nehmen dafür!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen